Modularer HF-Systembaukasten


   WSDU-RSWU_System_freigestellt.jpg

Flexibles Baukastensystem für kundenspezifische Systemlösungen ohne Entwicklungs- und Konstruktionsaufwand. Das Angebot an Modultypen reicht von aktiven Multikopplern, einstellbare Dämpfungsstellern, Verzögerungsleitungen, HF-Schaltern, Schaltmatrizen, BIAS-Ts, Splitter und Combinern für unidirektionale und bidirektionale Signaltypen. Damit stehen Lösungen sowohl für unidirektionale Signaltypen wie Rundfunksignale und Satelittennavigationssignale als auch für bidirektionale Signaltypen wie Mobilfunk und Wi-Fi zur Verfügung.


 Symboltabelle_Acordion_HF-Systembaukasten_Deutsch.png        

 

Model

 

Symbol

Short Description

Frequency Range

Gain
(typ.)

Application

RFLD-8RE

RFLD-8RE.png

8 Channel True Power
RF Level Detector

1 MHz ... 8000 MHz
 

 

RF level monitoring
signal analysis

 

 

Model

 

Symbol

Short Description

Frequency Range

Gain
(typ.)

Application

DLL-4

DLL-4.png

4 Channel Programmable
Delay Line 0 ... 1700 ps

250 kHz ... 4000 MHz
 

8 dB
 

antenna beam forming
MIMO

 

Alle Modultypen sind für die Integration in das 19“ Systemrack SR6-11C vorgesehen. Sie können beliebig miteinander kombiniert werden.

 

Details

Das System lässt sich problemlos in automatisierte Applikationen einbinden. Es verfügt über LAN und USB Fernsteuerschnittstellen. Der Befehlssatz für die Steuerung bildet sich automatisch mit der Modulbestückung. Die Steuerung erfolgt mit ASCII Zeichenketten. Über die integrierte grafische Bedienoberfläche (GUI) lassen sich Systemparameter wie Netzwerkeinstellungen einfach konfigurieren. Die HF-Anschlüsse befinden sich als SMA female Steckverbinder auf den Modulrückseiten. 

 

Applikationen

Einsatzbereiche von Systemlösungen sind in den Bereichen Funküberwachung, Signalverteilungen für Rundfunk und Mobilfunk, Test und Validierung von Infotainment- und Telematik Komponenten in der Produktion, der Entwicklung und im Service.

 

 

 RF Modular Systems show more 


letzte Änderung: 02.03.2021